PSYCHOLOGIE der Anpassung - deutschland-im-widerstand.de

Direkt zum Seiteninhalt
Die Politik beherrscht die Medien und die Menschen. Doch nach welchen Erkenntnissen? Warum mutieren brave Bürger zu Denunzianten? Warum unterwerfen sie sich einer Gemeinschaft, die ihnen Einschränkungen der Freiheit aufbürden,  lassen sich einsperren, nötigen und ihrer Freiheit berauben?

Die Psychologie kennt die Antworten und die Politik nutzt sie.
Studie: Gutmenschen besonders oft narzisstische Psychopathen
Wissenschaftler der University of British Columbia haben untersucht, welche psychologischen Eigenschaften Leute aufweisen, die sich gerne selbst als Opfer oder als deren Retter inszenieren. Die Erkenntnisse sind aufschlussreich.
Unterwerfung leicht gemacht
Das  Stanford-Prison-Experiment  ist wissenschaftlich belegt. Wie sehr unterwerfen sich Menschen, wenn man sie dazu mit psychologischer Beeinflussung zum Äussersten "treibt"? Erschreckende Erkenntnisse auch auf unsere heutige Zeit.
Zurück zum Seiteninhalt